Regelmäßige Termine: Elternrunde Down-Syndrom Regensburg


Termine für den Elternstammtisch

Wir laden herzlich alle Familien, Freunde oder Interessierte zum Austausch ein. Wir treffen uns mit oder ohne Kinder ab 18:30 in der Gaststätte „Dechbettner Hof“, Dechbetten 11, in Regensburg. Manchmal treffen wir am Sonntags  im Prüfeninger Schlossbiergarten.

Beim schönem Wetter sitzen wir im Hof und unsere Kinder spielen gerne daneben im Erlebnis-Spielplatz mit Streichelzoo und Modelleisenbahn, ideal einzusehen von der Gartenterrasse.

Nächste Termine:

Beim schönes Wetter sitzen wir im Hof und unsere Kinder spielen gerne daneben im Erlebnis-Spielplatz mit Streichelzoo und Modelleisenbahn, ideal einzusehen von der Gartenterrasse.

Dechbettner Hof. Beim schönes Wetter sitzen wir im Hof und unsere Kinder spielen gerne daneben im Erlebnis-Spielplatz mit Streichelzoo und Modelleisenbahn, ideal einzusehen von der Gartenterrasse.

Freitag, 17. Februar 2017
Freitag, 19. Mai 2017
Freitag , 21. Juli 2017
Freitag, 20. Oktober 2017
Freitag, 17. November 2017

Am folgenden Termin bieten wir einen Mittagsstammtisch an. Wir treffen uns zu einem gemeinsamen Mittagessen um 12 Uhr im Restaurant Prüfeninger Schlossgarten am

Sonntag, 26. März 2017
Sonntag, 24. September 2017

Hierfür ist eine Anmeldung erforder-lich. Bitte melden Sie sich bis 14 Tage vorher unter: a.purschke@freenet.de oder Tel.: 09407 957705 an.
Unsere Weihnachtsfeier 2017 haben wir für den 10. Dezember 2017 geplant.

Geschwistertag, Sonntag, 19. März 2017

Liebe Eltern,
Die Lebenssituation von Kindern mit behinderten Geschwistern unterscheidet sich meist vom Alltag anderer Kinder und Jugendlicher. Sie setzen sich mit Themen auseinander, von denen andere Kinder weit entfernt sind. Ob sie wollen oder nicht: Geschwister behinderter Kinder lernen, leisten und wissen mehr als andere Gleichaltrige. Das prägt die persönliche Entwicklung der Kinder, Jugendlichen und später das Leben im Erwachsenenalter. Sie gewinnen an Selbstwert und Lebenspraxis, haben aber auch das Risiko der Überforderung und Benachteiligung.
Deshalb bieten wir den Geschwistern einen besonderen Tag, an dem sie mit anderen Geschwistern zusammen kommen und sich miteinander austauschen können. Wir bieten ein Programm, dass hilft, sich den besonderen Herausforderungen zu stellen.

Leitung: Sonja Richter, Dipl. Sozialpädagogin und systemische Beraterin, Mediatorin
Regina Gabler, Studierende Soziale Arbeit und Gruppenleiterin bei Pfadfindern

Liebe Geschwister!
Wir möchten Euch einladen zu einem Geschwistertag. Es wird ein Tag sein, an dem Ihr andere kennen lernt, denen es vielleicht ganz ähnlich geht wie Euch. Ihr könnt Euch dazu austauschen und gleichzeitig miteinander viel Spaß haben. Es ist ein exklusiver Tag nur für Euch Geschwister mit einem Bruder oder Schwester mit Behinderung.
Im letzten Jahr hat bereits ein erster Geschwistertag stattgefunden, den alle so schön fanden, dass wir den nächsten Termin vereinbart haben.Der Geschwistertag richtet sich an Kinder zwischen 7 und 10 Jahren. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Die Kosten übernimmt hauptsächlich die Elternrunde, ein Unkostenbeitrag von 10,– € wird pro Teilnnehmer erhoben. Anmeldungen bitte bei Annette Purschke unter
a.purschke@freenet.de oder Tel: 09407 957705.

LLC Integrative Laufgruppe jeden Freitag, 17:30 Uhr

Die integrative Laufgruppe trifft sich immer freitags um 17:30 Uhr. Wir trainieren immer abwechselnd ein Freitag am Westbadweiher und am nächsten Freitag auf der Bahn an der Guerickestraße in Regensburg. 

Kontakt: Annette Purschke: Tel: 09407 / 957705; E-Mail 

Sliderhomepage8